WWW.WOMO-TOURBLOG.DE

Tag 3 – Gränna nach Jogersö

Heute ging es wieder an die Ostsee, nach Jogersö. Das ist eine kleine Insel ca. 100 km südlich von Stockholm. Um das schöne Wetter zu genießen, sind wir ein bisschen gewandert. Dabei konnten wir die schöne Schärenlandschaft bewundern. Außerdem gibt es hier überall unglaublich viele Blaubeeren, die offensichtlich niemand sammelt. Antje konnte nicht wiederstehen. War lecker.

Da es gestern keine Fotos gab, gibt es heute ein paar mehr.

3 Kommentare zu “Tag 3 – Gränna nach Jogersö

  1. Michael

    Hallo Ihr Drei! Die ersten Bilder und Einträge machen ganz viel Lust auf Me(e)hr! Genießt die Zeit und lasst uns teilhaben!

    Viele Grüße aus dem herbstlichen Hamburg!

    Franzi & Michi

  2. Kalman

    Das sieht alles sehr erholsam aus. Klappt es auch mit der Kaffee -Zubereitung?

    Viele Grüße aus dem Schwabenland

    1. mevius@outlook.de Autor des Beitrags

      :-/ Wir haben nichts dabei zum Espresso zubereiten. Antje trinkt täglich türkisch (also heißes Wasser auf Pulver).