WWW.WOMO-TOURBLOG.DE

Tag 48 – Skottevik nach Hove

Wir haben unseren Elch gesehen. Doch zunächst mussten wir den zu Bruch gegangenen Campingstuhl ersetzen. Glücklicherweise ist Kristiansand nur wenige Kilometer entfernt gewesen und hier befindet sich das größte Shoppingcenter Norwegens. Nach längerem Suchen fanden wir einen Baumarkt, der ansprechendes Material präsentieren konnte – wir kauften gleich zwei neue.

Nachdem anstrengenden Shopping ging es heute in den Tierpark von Kristiansand. Dies ist der einzige größere Tierpark in Norwegen. Es gibt relativ wenig Arten, die aber in sehr großzügigen Gehegen gehalten werden. Besonders bei den heimischen Tierarten (Wölfe, Elche, Vielfraß, etc.) hatten wir Glück das kurz zuvor Fütterung war und wir so die Tiere sehen konnten. Sonst wäre dies in dem weitläufigen gebiet sicherlich schwierig. Im Streichelzoo nahm Livi erstmals Kontakt zu einer Ziege auf – beide verstanden sich sofort blendet. Der Tierpark hat uns sehr gut gefallen.

Am Nachmittag fuhren wir noch ca. eine Stunde nach Hove, einer kleinen Landzunge, um hier unser Nachlager auf dem schönen Campingplatz am Wasser aufzuschlagen.

2 Kommentare zu “Tag 48 – Skottevik nach Hove